Ismail Ssekiwu

Ob Velofahren oder Bäume pflanzen: Gemeinsam für den Klimaschutz

Wer Velo fährt, ist klimafreundlich unterwegs und schützt seine Umwelt vor Schadstoffen in der Luft. Daher engagiert sich Life Cyclers Uganda mit Kampagnen rund um Klimaschutz, Gesundheitsförderung, einen leichteren Zugang zu Bildung und nachhaltige Wirtschaftsförderung. In Vorbereitung zum «Earth Day 2024» gab es viel zu tun Die Hauptaktivität unserer Kampagne «Cycle and Plant a Tree»

Ob Velofahren oder Bäume pflanzen: Gemeinsam für den Klimaschutz Read More »

Elijah Wootton - LCU Mitglied

Mitgliedervorstellung: Elijah Wootton

Jugendliche finden bei uns neben dem Wissen rund ums Velo auch eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. «Mich hat die Organisation, die Sicherheitsregeln und die Disziplin auf den Strassen begeistert. Bei uns geht es nicht nur selbst Spass am Velofahren zu haben, sondern auch darum die Gesellschaft für das Velofahren zu begeistern. Die Jugendlichen freuen sich wie die

Mitgliedervorstellung: Elijah Wootton Read More »

Life Cyclers Office

Wir professionalisieren die LCU-Verwaltung in Uganda

Mit dem Wachstum und den neuen Initiativen von LCU nimmt auch die Verwaltungsarbeit in Uganda zu. Diese Entwicklung freut mich als Gründer sehr, aber sie verlangt auch viel Engagement. Daher ist nun die Zeit gekommen, dass ein Verwaltungsmitarbeiter fest angestellt werden muss, um das ehrenamtliche Team zu unterstützen. Anfang April konnten wir nach einigen Bewerbungsgesprächen

Wir professionalisieren die LCU-Verwaltung in Uganda Read More »

LCU-Mitglied Betty Mukoda bei der Ausfahrt zum Womans Day 2024

Was Velofahren mit Gleichberechtigung zu tun hat

In einigen Gegenden Ugandas wird Frauen und Mädchen davon abgeraten Velo zu fahren. Dies hat mit verschiedenen Kulturen zu tun, die Mädchen und Frauen benachteiligen. Allerdings sind Frauen in vielen wirtschaftlichen Tätigkeiten aktiv wie z.B. in der Landwirtschaft und in kleinen Handelsgeschäften. Die Flexibilität und die wirtschaftlichen Vorteile sollen auch von Frauen und Mädchen im

Was Velofahren mit Gleichberechtigung zu tun hat Read More »

Trikotspende Cycle Shop Winterthur

Spendenbericht 2023: Veloequipment von Cycle Shop Winterthur

Seit über einem halben Jahr erlebt das Projekt Life Cyclers Uganda eine grosszügige und intensive Unterstützung durch den Cycle Shop Winterthur und Herrn André Wild, für die wir unendlich dankbar sind! Life Cyclers Uganda fördert das Velofahren in Uganda und nutzt regelmässig Touren in den Communities, um den Menschen eine Botschaft zu senden, dass Velofahren

Spendenbericht 2023: Veloequipment von Cycle Shop Winterthur Read More »

Why we care about cycling - Life Cyclers Uganda

Spendenbericht 2023: Eine nachhaltige Spende zu Weihnachten

Zu Weihnachten wollte ich Familien in den Dörfern im Mukono Distrikt mit traditionellen, aber robusten und wirtschaftlichen, ugandischen Velos versorgen und ihnen so etwas Nachhaltiges durch Life Cyclers Uganda schenken. Der Plan war, dass das Velo eine Familie ganzheitlich unterstützen kann. Zum Beispiel können Kinder den Schulweg dadurch verkürzen und die Eltern können damit zur

Spendenbericht 2023: Eine nachhaltige Spende zu Weihnachten Read More »

René Horber Unterstuetzer der Life Cyclers Uganda

Spendenbericht: Die Förderung des Velofahrens liegt René Horber am Herzen und das spürt auch das Team der Life Cyclers Uganda

An einem Sonntag im Sommer 2021 erzählte ich René von meinen Plänen das Velofahren in Uganda intensiv zu fördern. «Wenn es ums Velo geht, bin ich sofort dabei» antwortete er. In 2022 organsierten wir zusammen eine Gruppenreise nach Uganda. Velofahren mit ein paar Jugendlichen von Life Cyclers Uganda stand dabei natürlich mit auf dem Programm

Spendenbericht: Die Förderung des Velofahrens liegt René Horber am Herzen und das spürt auch das Team der Life Cyclers Uganda Read More »